Hilfe

3. Schritt: An welche E-Mail-Adresse möchtest Du Benachrichtigungen bekommen.

Hier bestimmt an welche E-Mail-Adresse und welche Benachrichtigungen Du bekommen willst.
Benachrichtigungen sind zum Einen die Information wenn Dein Kunde einen Link oder eine Anlage geöffnet hat und zum Anderen ob eine Email erfolgreich zugesellt wurde bzw. ein Fehler in der Zustell aufgetreten ist.

  1. Lege fest, an welche E-Mail-Adresse Dir der Auftrags-Generator Benachrichtigungen schicken soll.
    Es gibt maximal drei Optionen:
    a) an Deine @vertrieb-innendienst.de E-Mail-Adresse
    b) an Deine eigene E-Mail-Adresse (sofern Du diese in Schritt 2 eingerichtet hast)
    c) an Deine E-Mail-Adresse mit der Du bestellt hast (sofern diese von der eigenen E-Mail-Adresse abweicht) 

  2. Lege fest, ob Du immer über den Status der E-Mail-Zustellung informiert werden willst, oder nur wenn ein Fehler bei der Zustellung aufgetreten ist. 
    Ja bedeutet, Du bekommst bei jedem Versand einer E-Mail eine Benachrichtigung. Entweder ob die E-Mail erfolgreich zugestellt wurde oder ob ein Fehler in der Zustellung vorliegt.
    Nein bedeutet, Du bekommst nur eine Benachrichtigung wenn ein Fehler bei der Zustellung aufgetreten ist.

Du brauchst weitere Untersützung und Hilfe?

Dann hilft Dir unser Support weiter. Einfach Kontakt aufnehmen unter: 0781-9667954-0  kunde@act-dirkkreuter.de