Die Fehler solltes Du bei der CRM Einführung vermeiden

Eigentlich steht der Begriff CRM für Kundenbeziehungsmanagement (Customer- Relationship-Management) doch wir verstehen darunter ein Werkzeug, was Dir hilft Deine Vertriebsergebnisse zu steigern indem Du zur richtigen Zeit, beim richtigen Kunden mit dem richtigen Angebot bist.

Deshalb arbeiten wir mit Dirk zusammen. Dirk hat das Wissen und die Erfahrung, wie Du dahin kommst. Wir das Wissen und die Erfahrung, wie Du das mit einer Software in Deiner Praxis umsetzen kannst.

Aus diesem Grund beziehen sich die nachfolgenden 20 Fehler darauf, was wir in den letzten 24 Jahren beobachtet und erlebt haben. Weshalb die Einführung einer CRM Lösung dazu geführt haben, dass ein CRM in der Praxis nicht wirklich mehr Vertriebsergebnisse erzielt. Lerne von den Erfahrungen anderer und vermeide diese Fehler!





1. Funktionen isoliert betrachtet, ohne auf die Vertriebsstrategie auszurichten.

2. Ohne Zusammenhang und roten Faden loszulegen

3. Alle müssen ab morgen mit dem System arbeiten, statt es als ein Angebot an die Top- Vertriebler zu richten, die das mit Begeisterung umsetzen

4. Kein Input von den Top Vertrieblern holen.

5. Die eierlegende WollMilchSau – die Wunschliste

6. Wer zu große Schritte auf einmal geht, stolpert gern

7. CRM Beratung und Unterstützung von Technikern ohne praktisches Wissen wie Vertrieb erfolgreich funktioniert

8. Schulungen sind funktionsorientiert und nicht nutzenorientiert auf die Praxisprozesse des Unternehmens und der Anwender.

9. Unzureichende Kommunikation zu den Anwendern. Was ist das Ziel und die Vorteile des neuen Systems.

10. Hip ist wichtiger als Ergebnis.

11. Keine Ziele definiert zu haben, was mit dem CRM System zum Zeitpunkt X erreicht sein soll.

12. Die IT Abteilung oder noch besser der Praktikant wird mit der Auswahl und Einführung von CRM beauftragt.

13. Ein schlechter Prozess wird nicht besser, nur weil er digital ist

14. Die Einführung wird nicht genutzt, um für Klarheit zu sorgen

15. Vertriebsmitarbeiter als Datensammler und Verwalter zu missbrauchen.

16. Onlinemarketing und Socialmedia werden falsch gewichtet

17. Ich budgetiere nur ein paar Euro für die CRM Software

18. All-In-One-Lösung als Vertriebslösung nehmen. Ein ERP ist noch lange kein CRM nur weil ein Modul so heißt

19. Mit Kanonen auf Spatzen schießen – alles digitalisieren wollen 20. Ernten zu wollen obwohl man keine Zeit in das sähen investiert hat


1 Ansicht

0781-9667954-0  info@act-dirkkreuter.de

©2020 crm! by Dirk Kreuter.